Stadtkapelel Haigerloch
Interner Bereich
▼ Anmeldeformular
Besucher
1883405
Termine
10.12.2016
Christkindlesmarkt
Unterstadt, Haigerloch
Jungmusiker
10.12.2016
Auftritt beim Christkindlesmarkt
ab: 15:00 bis: 15:15
Marktplatz, Haigerloch
Bläserklasse
10.12.2016
Christkindlesmarkt
bis zum: 11.12.2016
Unterstadt, Haigerloch
Aktive
13.12.2016
Probe
ab: 20:00 bis: 22:00
Ölmühle, Haigerloch
Proben Aktiven
16.12.2016
Probe Jugendkapelle
ab: 18:00 bis: 19:30
Probelokal, Hart
Proben Jugendkapelle
16.12.2016
Probe GruBiHaiWei Blowers
ab: 18:15 bis: 19:30
Proben GruBiHaiWei Blowers
16.12.2016
Generalprobe
ab: 20:00 bis: 22:00
Witthauhalle, Haigerloch
Proben Aktiven
17.12.2016
56. Jahreskonzert
ab: 20:00
Witthauhalle, Haigerloch
Aktive
17.12.2016
Konzert Haigerloch
ab: 20:00
Mehrzweckhalle, Haigerloch
Jungmusiker
24.12.2016
Weihnachtsliederspielen
ab: 14:00
Haigerloch
Aktive
► Alle Termine
Neuigkeiten
vom 28.11.2016
56. Jahreskonzert
Die Stadtkapelle Haigerloch e.V. veranstaltet am Samstag, den 17. Dezember 2016 in der Witthau-Halle Haigerloch ihr diesjähriges Jahreskonzert unter ...
► Alle Neuigkeiten
Gebutstagskinder
Wir gratulieren recht herzlich zum Geburtstag:

Aktives Mitglied
05.12. Aaron Siebert
Startseite Willkommen



Startseite Willkommen 2



56. Jahreskonzert
vom 28.11.2016
Die Stadtkapelle Haigerloch e.V. veranstaltet am Samstag, den 17. Dezember 2016 in der Witthau-Halle Haigerloch ihr diesjähriges Jahreskonzert unter dem Motto „Von Kontinent zu Kontinent – Musik ist unsere Welt“. Zu diesem besonderen Abend und zeitgleichen Abschluss unseres musikalischen Jahres möchten wir Sie hiermit herzlich einladen.

Die gemeinsame Jugendkapelle Bad Imnau – Hart – Trillfingen – Haigerloch wird die Konzertreise mit „I will follow him“ aus dem weltberühmten US-Film „Sister Act“ eröffnen. Während sie mit „Little Brown Jug“ auf amerikanischem Boden bleibt, kann die abschließende „WhatsApp Polka“ durchaus mit einem weltumspannenden Charakter aufwarten.

Jules Verne's Abenteurer Phileas Fogg und sein Gefährt Jean Passepartout schafften es, in 80 Tagen den Erdball zu umrunden. Die Stadtkapelle möchte diese literarische Höchstleistung allerdings unterbieten: In nur zwei Stunden werden wir Ihnen am diesjährigen Jahreskonzert eine Reise um die Welt bescheren.
Die Reise beginnt im wilden Afrika, wo Van McCoy in seiner „African Symphony“ den endlosen Weiten der Savanne auf beeindruckende Art und Weise musikalisches Leben einhaucht. Unsere nächste Station ist Asien, um genau zu sein, Japan. Die japanische Kirschblüte (jap. „Sakura“) ist eines der wichtigsten Symbole der japanischen Kultur. Sie steht für Schönheit, Aufbruch und Vergänglichkeit – Elemente, welche die Stadtkapelle gerne in der gleichnamigen Komposition zu Gehör bringt. Die majestätischen Klänge des Stücks „Pacific Dreams“ des holländischen Komponisten Jacob de Haan führen uns nach Australien und verkörpern Lebensfreude pur. Im genauen Gegensatz dazu steht „Antarctica“, wo sich die unwirtlichen Bedingungen des lebensfeindlichen Kontinents mit imposanten Eindrücken faszinierender Naturschauspiele vermischen. Nach dieser Abkühlung setzen wir die Reise in Südamerika fort, wobei uns die feurigen Rhythmen aus „Hot Latin“ helfen, die Kälte aus den Gliedern zu vertreiben. Weiter nördlich in Nordamerika erleben wir Frank „Sinatra in Concert“, bevor die Reise mit der „Liverpool Sound Collection“ ein europäisches Ende findet – ein Erlebnis, das uns sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Einlass ist ab 19 Uhr, Konzertbeginn um 20 Uhr.
Verbringen Sie mit uns ein paar schöne und faszinierende Stunden und lassen Sie sich an diesem vorweihnachtlichen Abend bei gelungener konzertanter Musik auf eine beeindruckende musikalische Reise entführen. Wir freuen uns auf Sie!

► Weitere Details



Klicken Sie auf die Vorschau um das ganze Bild zu sehen